Archiv

Wir feiern Vogelhochzeit

2012-02-03 11:51

 

... und sind in der Zeitung ...

 

tl_files/rosenkranz-kita/Bildergalerie/Vogelhochzeit/Dzeciznak Berlin.jpg

Auszug aus: Serbske Nowiny, Dzeciznak, 3. Februar 2012

 

Vogelhochzeit auch in Berliner Kindertagesstätte Rosenkranz Basilika gefeiert

Der Jahresbrauch der Vogelhochzeit, der vor allem in der Lausitz bekannt ist, wurde in diesem Jahr zum dritten Mal in der Kindertagesstätte „Rosenkranz-Basilika" in Berlin-Steglitz gefeiert. Die 20 Kinder der Gruppe unter der Leitung von Patrizia Büttner und Katrin Fehlow haben mit sehr viel Fleiß und Einfallsreichtum den passenden Kopfschmuck, Flügel und ganze Vögel für die Raumdekoration in Vorbereitung auf das Fest angefertigt. Passende Gedichte, Lieder und Vogelreime wurden ebenfalls mit viel Elan erlernt und vorgetragen. Die älteren Kinder der Gruppe waren die Vogeleltern und die Kleineren, die Babys. Die Vogelfamilien reihten sich dann am 25. Januar als große bunte Vogelschar in den Hochzeitszug.

Die schmackhaften Teigvögel, die ein Dank der Vögel für die Winterfütterung sind, lieferte traditionell die in Weimar ansässige Wiener Feinbäckerei Heberer. Sie waren auch in diesem Jahr sehr lecker.

Nach dem gemeinsamen Hochzeitsmahl wurde den ganzen Vormittag vergnügt getanzt und gesungen.

Eine große Freude wäre für die interessierten Berliner Kinder und deren Eltern, ein erneuter Auftritt des Sorbischen National Ensembles mit dem traditionellen Volgelhochzeitsprogramm? Wir würden uns freuen!

 Barbara Wahnfried (Kita - Mutter)

Zurück